Das kann ich für Sie tun

Ich begleite und unterstütze Sie mit meiner kinesiologischen Arbeit damit Sie Ihre Wünsche und Ziele erreichen. Ich zeige Ihnen wie Sie mit Schmerzen, Trauer, Ängsten und anderen Schwierigkeiten umgehen können. Im sicheren und vertrauensvollem Rahmen biete ich Ihnen Hilfe zur Selbsthilfe an.


Corona macht erfinderisch und schliesst Lücken!

Auch während der Corona Pandemie unterstütze ich Sie wie gewohnt in meiner Praxis am Oberen Graben 22 in St. Gallen. 
Falls Sie wünschen können wir die Beratung auch telefonisch durchführen. Es besteht auch die Möglichkeit, dass wir die Sitzung draussen, z.B. auf einem Spaziergang an "der frischen Luft" machen. Ganz wie Sie wünschen und Sie sich wohl fühlen. Melden Sie sich einfach und wir besprechen was stimmig ist. 


Wann hilft Kinesiologie?

Created with Sketch.

Sie fördert den Heilungsprozess, wenn bereits körperliche Symptome aufgetreten sind, wie z.B.
Migräne, Burn-Out Symtomen, Muskelverspannungen und Rückenbeschwerden, Haltungs- und Koordinationsstörungen, Stress und dessen Auswirkungen, Ängste und Phobien (wie Platz-, Flug-, Hunde- und Spinnenangst), Trauma

Überempfindlichkeitsreaktionen auf Nahrungsmittel und Umweltstoffen, Essstörungen, Schlafstörungen, Schmerzen aller Art, Sie aktiviert die Selbstheilungskräfte

Sie aktiviert geistige Fähigkeiten und das persönliche Lernpotential bei:

KonzentrationsschwierigkeitenGedächtnisschwächeLernschwierigkeitenPrüfungsstressLese- und Rechtschreibeschwächen

Sie wirkt unterstützend bei:

Überforderung im privaten, schulischen und beruflichen Alltag
bei seelischen Belastungs- und Angstzuständen,z.B. Burn-Out
bei zwischenmenschlichen Problemen
Auflösung alter Muster und Blockaden
Neuorientierung und Entscheidungsfindung
Gesundheitsvorsorge

Was ist Kinesiologie? 

Created with Sketch.

... die Lehre der Bewegung.

 
Sie beschäftigt sich mit dem Zusammenspiel von Muskeln, Nerven, Organen, dem Blutkreislauf, dem Lymph- und Meridiansystem.

 

Kinesiologie ist eine Synthese von überlieferter östlicher Heilkunst und moderner westlicher Medizin. Es ist eine Körperarbeit, bei der sich die Erkenntnisse der Chiropraktik, Akupressur, Ernährungswissenschaft und Psychologie in einem ganzheitlichen System vereinigen.

 

Als Hauptwerkzeug dient der manuell ausgeführte Muskeltest - er ist ein körpereigenes Feedbacksystem. Mit dem Muskeltest wird der Energiefluss im Muskel gemessen, dadurch werden Energieblockaden festgestellt und falls notwendig mit den verschiedensten Stärkungsmethoden bzw. Stresslösetechniken wieder zum Fliessen gebracht z.B. mit Akupressur, Massage, Affirmationen, Farben, Bewegungsübungen, Blütenessenzen, EFT (Emotional Freedom Techniques), Hypnose, Klänge, Achtsamkeitstraining...

 Man nennt diesen Vorgang Balance.

Für wen ist Kinesiologie?

Created with Sketch.

Kinesiologie eignet sich für alle Menschen, jeglichen Alters

Ablauf einer Balance

Created with Sketch.

Der Kinesiologe und der Klient: Zwei Partner

Das Verhältnis zwischen Kinesiologe und Klient ist partnerschaftlich.

 

Der Klient gibt Auskunft über seine Pro­bleme, Wünsche, Absichten, und der Kinesiologe stellt Rückfragen. In beidseitigem Einverständnis wird der so genannte "Muskeltest" als Messinstrument eingesetzt. Dies ist deshalb möglich, weil alle Muskeln des Körpers sehr sensibel auf Gefühlslagen und Stimmungen reagieren. Durch diesen Test können Rückschlüsse auf die Ursache von Schwierigkeiten gezogen werden.

 

Anschliessend wird mit ganz bestimmten Übungen (Stärkung der Reflex­punkte, Meridiane) der Mensch als Ganzes wieder ins Gleichgewicht gebracht.

 

 

 

Wichtig: Bereitschaft des Klienten

Eine Kinesiologie-Behandlung hat dann Aussicht auf Erfolg, wenn der Klient die Bereitschaft hat, mit dieser Methode zu arbeiten, und vor allem auch wenn er bereit ist, allenfalls Veränderungen in seiner Lebensgestaltung vorzunehmen, falls die Kinesiologie dies anzeigt.

 

Oft ist es hilfreich, bestimmte Übungen regelmässig zu Hause durchzuführen. Manchmal benötigt es jedoch weitere zusätzliche Hilfe (Arzt, Ernährungsberatung etc.).

 

In der Kinesiologie geht man davon aus, dass jeder Mensch alles in sich hat, um gesund zu sein - es braucht nur geweckt zu werden. Manchmal jedoch braucht es auch eine zusätzliche Unterstützung wie die Homöopathie, Bachblüten etc.

Konditionen

Created with Sketch.

Ich bin im Erfahrungsmedizinischen Register EMR registriert und von den meisten Krankenkassen anerkannt, sofern Sie über eine entsprechende Zusatzversicherung verfügen.  Bitte klären Sie dies vorgängig bei Ihrer Krankenkasse ab.

 

Eine Sitzung à 60 Minuten:      CHF 144.—

Die Verrechnung erfolgt nach Zeitaufwand. Es wird pro 5 Minuten abgerechnet.

Die Bezahlung erfolgt direkt nach der Behandlung in bar, mit einer Maestro-Karte oder einer Kreditkarte. Für die Abrechnung mit Ihrer Krankenkasse erhalten Sie eine Rechnung.


Terminverschiebung bis mindestens 24 Stunden vorher. Später abgesagte oder verpasste Termine werden pauschal mit CHF 144.00 verrechnet.

Eine Sitzung dauert ca. 60 bis 90 Minuten.

Bei Kindern sind die Sitzungen meist kürzer.

Je nach Thema sind 5 – 10 Sitzungen sinnvoll.